MC100 Gateway SensorBox M-Bus

Artikelnummer: 162188 Kategorien: ,

MC100 Gateway SensorBox M-Bus Modbus, 220V, Closed Case, IP65, Quectel EC21-E Cat1 LTE

745,66  netto  887,34  brutto

Verfügbarkeit: Verfügbarkeit auf Anfrage

Für Projektanfragen wenden Sie sich bitte an:

Die MC100 SensorBox mit M-Bus Erweiterung ist ein System für die Steuerungs- und Regelungstechnik sowie für Leit- und Visualisierungssysteme. Sie ist mit einer Vielzahl von Schnittstellen ausgestattet und modular durch weitere Steckplätze erweiterbar. Als Betriebssystem wird OpenWrt Linux verwendet und das Gerät kann mit verschiedenen Programmiersprachen wie C/C++, Python™, Java™ und Node-RED™ programmiert werden.

Sie ist ein zentraler Datensammler für folgende Use-Cases:

  • Zählerstände werden im Gateway gesammelt und je nach Einstellung täglich, wöchentlich oder monatlich an von Ihnen bestimmte Server oder ein WEB-Portal gesendet.
  • Ideale Lösung für die Datenerfassung zur Abrechnung von Wasser, Wärme und Kälte.
  • Datenübernahme in nahezu alle Abrechnungsprogramme möglich.
  • Überwachung von Pumpen im Wasserkreislauf, Ersatz von teuren SPS-Steuerungen.

An die MC100 SensorBox M-Bus können z.B. drahtgebundene Sensoren wie Widerstandsthermometer mit PT100/PT1000-Widerstand oder Temperaturfühler mit PT100- und PT1000-Sensoren angeschlossen werden.

Zur MC100 SensorBox M-Bus empfehlen wir die MC Fleet Portal Lösung für den VPN Fernzugriff, Updatemanagement, Geräte-Konfigurationen und Geräte-Verwaltung.

Wir empfehlen dazu die M2M-SIM von wherever SIM

IoT-Geräte

Frequenzen

Schnittstellen

, , , , ,

  • LTE Cat1 (4G): Band 1,3,5,7,8 and 20
  • HSDPA/HSUPA/HSPA+ (3G): Band 1,5,8, all bands with diversity
  • GSM/GPRS/EDGE (2G): Band 3,8
  • Abmessungen (B x H x T): 250 x 180 x 80 mm
  • Gewicht: ca. 1 kg
  • Versorgungsspannung: 85 bis 264V DC
  • Betriebstemperatur: -20°C bis +70°C
  • Gehäuse: Kunststoff
  • Schutzklasse IP65
  • Befestigung: Wandmontage
Controller, Speicher und Betriebssystem:
  • ARM Cortex-A7, 528 MHz Controller
  • 1 GB RAM
  • 4 GB Flash
  • OpenWrt Linux
  • Programmierbar mit C/C++, Python™, Java™, Node-RED™ oder weiteren
  • Grundkonfiguration über Webinterface, SSH
Schnittstellen:
  • 10/100 MBit/s Ethernet
  • USB
  • RS-232
  • RS-485
  • CAN
  • Modbus
  • M-Bus
  • Digitale Eingänge/Ausgänge
  • Analoge Eingänge/Ausgänge
  • Eingangs-/Ausgangsrelais
  • PT100/PT1000
  • 1-wire
  • Micro SD Card, bis zu 64 GB (intern)
  • Mini-SIM
  • 4 Steckplätze für Erweiterungsplatinen
  • 2 SMA Antennenanschlüsse

Das könnte dir auch gefallen …